Feng Shui Classic

"Fliegende Sterne" – Weiterbildung an einem besonderen Ort

Auf dem Gelände des Klosters steht eine große, goldene Buddha-Statue, die dem Ort eine besondere Stimmung verleiht. Foto: © Hedwig Seipel

Man nehme einen vollen Terminkalender, einen kleinen Ort im Odenwald, ein buddhistisches Kloster und die eigene Passion zu den Fliegenden Sternen. Was kommt dabei heraus?

Ein Weiterbildung-Seminar zu den Feng Shui „Fliegenden Sternen“, das von 2. bis 4. Oktober 2014 im Kloster „Buddhas Weg“ in Siedelsbrunn stattfindet.

Ich hoffe, es ist eine gute Nachricht für alle, die mich in den letzten Monaten mit der Frage nach Seminaren kontaktiert haben. Zuerst wollte ich kein Seminar anbieten, weil mein Terminkalender mit wichtigen Projekten randvoll ist. Doch dann entschied ich mich anders, als ich den außergewöhnlichen Veranstaltungsort zufällig gefunden habe. Die ganze Geschichte können Sie im Beitrag „Feng Shui auf Buddhas Weg“ nachlesen.

Die intensive Weiterbildung richtet sich an Berater, Interessierte und Praktiker, die über gute Grundlagenkenntnisse verfügen. Sie bietet Auffrischung und Vertiefung des Wissens rund um die Fliegenden Sterne.

Zuerst werden wir uns mit den die Grundlagen befassen, sodass Sie das bereits in Ihrer Grundausbildung Gelernte auffrischen und ergänzen. Danach geht es in die fortgeschrittene Interpretation, die an praktischen Beispielen erläutert und geübt wird.

Die genauen Informationen über die Inhalte, den Ablauf, den Veranstaltungsort und die Anmeldung finden Sie in der Seminarbeschreibung.

Sehen wir uns auf Buddhas Weg?

17.04.2014     Kommentare deaktiviert für "Fliegende Sterne" – Weiterbildung an einem besonderen Ort     , , , ,